Frank Sichau

Partner
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Diplom-Ökonom

Beratungsschwerpunkt:
Transaction Services – Beratung in allen Transaktionsphasen
Werdegang:
Seit 2007: I-ADVISE AG, Düsseldorf
2005 – 2007: KPMG, Düsseldorf (Transaction Services)
2003 – 2005: KPMG, London/UK (Transaction Services)
1999 – 2002: KPMG, Essen (Financial Advisory Services)
1996 – 1999: KPMG, Mülheim an der Ruhr (Audit)
Studium an der Ruhr-Universität Bochum

Frank Sichau verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der transaktionsbegleitenden Betreuung von Mandanten, der Unternehmensbewertung, der Beratung von Konzernen bei der strategischen Ausrichtung und der Prüfung von Jahresabschlüssen.

Herr Sichau hat DAX-30- und M-DAX-Konzerne, Unternehmensgruppen des Mittelstands, Family Offices und deutsche sowie anglo-amerikanische Finanzinvestoren beraten.

Herr Sichau betreut käuferseitig Mandanten in allen wesentlichen Phasen einer Unternehmenstransaktion. Hierzu zählen unter anderem die Identifikation von potentiellen Zielgesellschaften, Unterstützung bei der Ansprache der bisherigen Unternehmenseigentümer und der Zielgesellschaften, erste indikative Bewertungen, Durchführung der Financial Due Diligence, Beratung beim Verfassen und Verhandeln von Kaufverträgen – einschließlich der Definition von Kaufpreisanpassungsmechanismen – und die Beratung bei der Erstellung von Stichtagsbilanzen („Closing Accounts“).

Im Rahmen von Unternehmensverkäufen befasst sich Herr Sichau mit der Durchführung der Vendor Due Diligence, beispielsweise bei Veräußerungen von Teilkonzernen bzw. einzelnen Geschäftseinheiten. Außerdem unterstützt er Gesellschafter bei Verkaufsprozessen (Vendor Assistance), z. B. bei der Erstellung von „Carve Out“-Finanzdaten.

Ferner berät Herr Sichau bei Schiedsverfahren Käufer oder Verkäufer in Bezug auf Kaufpreisanpassungen und wirkt an der Erstellung entsprechender Stellungnahmen mit.

Herr Sichau führt fallweise Unternehmensbewertungen, insbesondere im Zuge von Unternehmenstransaktionen, durch und wirkt bei Kaufpreisallokationen mit.

Während seines Aufenthalts in Großbritannien war Herr Sichau mit der Betreuung und Koordination des weltweiten Mandantennetzwerks im Sektor Energie in Bezug auf M&A-Aktivitäten befasst.

Außerdem hat Herr Sichau in der Vergangenheit Verschmelzungs- und Jahresabschlussprüfungen begleitet.

Von 1997 bis 1999 war Herr Sichau Lehrbeauftragter der Ruhr-Universität Bochum am Lehrstuhl für Controlling.

Frank Sichau hat an der Ruhr-Universität Bochum Wirtschaftswissenschaften studiert.