Pia Brandenstein

Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin, Diplom-Kauffrau

Beratungsschwerpunkt:
Valuation Services
Werdegang:
Seit 2018: I-ADVISE AG, Düsseldorf
2014 – 2018: ADKL AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Düsseldorf (Corporate Finance)
2004 – 2014: Baker Tilly GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg (vormals TPW Todt & Partner GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft)
Studium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Pia Brandenstein besitzt mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Bewertung von Unternehmen aus unterschiedlichem Anlass, der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS sowie der Beratung zu finanzwirtschaftlichen Themenstellungen.

Sie ist regelmäßig als gerichtlich bestellte Prüferin oder Sachverständige zur Beurteilung der Angemessenheit von Kompensationszahlungen, insbesondere anlässlich von Squeeze-Outs sowie Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträgen, oder als Kapitaldeckungsprüferin tätig. Ferner ist sie erfahren in zivil- oder gesellschaftsrechtlichen Fällen, in denen ein Interessenausgleich zwischen unterschiedlichen Gesellschaftergruppen angestrebt wird.

Ihr Mandatsspektrum umfasst nationale und internationale börsennotierte Konzernen, mittelständische Familienunternehmen und Finanzinvestoren.

Projekte zur Bewertung immaterieller Vermögenswerte, z.B. anlässlich einer Kaufpreisallokation (PPA) zählen zu ihrer besonderen Expertise.

Pia Brandenstein hat während ihrer Tätigkeit in der klassischen Abschlussprüfung Jahres- und Konzernabschlüsse von Unternehmen unterschiedlichster Branchen nach HGB und IFRS geprüft und testiert.

Pia Brandenstein hat an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Betriebswirtschaftslehre studiert.